PG Oberleichtersbach-Schondra

Begegnungsabend mit Schwester Martina

Beginnt am 14. Oktober 2019 18:30

Schwester Martina

Unser Gast im Monat der Weltmission Schwester Martina Tabah
aus Shillong / Nordostindien
Herzliche Einladung zum Begegnungsabend
am Montag, 14. Oktober 2019, im Pfarrheim Oberleichtersbach
18.30 Uhr Gottesdienst i.d. Kirche mit Predigt von Sr. Martina
19.30 - 21.00 Uhr Begegnung mit Sr. Martina und Alexander Sitter, Diözesanreferent für Mission/ Entwicklung/ Frieden

„Kleine christliche Gemeinschaften“
Im Rahmen des „Monats der Weltmission“ begrüßen wir Sr. Martina Thabah in unserer Diözese. Sie hat in Indien reiche Erfahrung mit dem Aufbau und den Chancen von Kleinen Christlichen Gemeinschaften gewonnen. Sie ist an diesem Abend zu Gast für Begegnung und Austausch, Fragen und Lernerfahrungen.
Ein Kernsatz, der ihr Wirken prägt:
„Wir müssen bei den Menschen das Verständnis aufbringen, dass sie ein Teil der Kirche und damit der Gemeinschaft sind, die sie selbst mitgestalten können.“
Viele Menschen in Nordostindien hadern mit ihrem Schicksal. „Alkohol und Drogenkonsum sind ein großes Problem“, sagt Schwester Martina. Denn die Perspektivlosigkeit ist groß.
„Wir brauchen eine gesellschaftliche Veränderung, um die sozialen Missstände zu beseitigen.“
Sie gibt Kurse, in denen die Menschen durch das Wort Gottes zu sich selbst finden, Kraft aus der Gemeinschaft ziehen und in ihr Halt spüren. Ergänzend dazu werden Kurse in nachhaltiger Landwirtschaft und Tierhaltung angeboten. In Nachbarschaftsgemeinschaften finden die Menschen anschließend zusammen, setzen sich mit ihrem Glauben auseinander und helfen sich gegenseitig in Not.

­